» In jeder Differenz und deren Klärung sehen wir eine Herausforderung, denn das Recht und die Streitbewältigung stellen eine Basis des Miteinanders dar, für die es sich zu arbeiten immer lohnt «

Die Kanzlei wurde im Jahre 1980 durch den erfahrenen Rechtsanwalt Wolf-Christian Freiherr von Uslar-Gleichen gegründet. Durch Zusammenschluss mit Rechtsanwältin Ruth May entstand 2008 in neuen Räumlichkeiten die “Anwaltskanzlei am Burggraben“ in unmittelbarer Nähe zur Müggenburg in Neuss-Norf. Diese konnte im Jahr 2012 durch eine Bürogemeinschaft mit Rechtsanwältin Melanie Pferdehirt erweitert werden.

Wir verstehen uns als moderne, dienstleistungsorientierte Kanzlei und beraten sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen bei ihren außergerichtlichen und gerichtlichen Rechtsangelegenheiten.

Wir legen Wert auf eine individuelle, transparente und interessengerechte Betreuung jedes Mandanten, um damit eine optimale Basis für eine vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit zu geben.

Fundiertes Fachwissen, gründliches und kreatives Arbeiten, Flexibilität und Zuverlässigkeit sowie stetige Fortbildung sind die wesentlichen Faktoren, die uns das Vertrauen unserer Mandanten sichern. Wir bieten einen Full-Service von der außergerichtlichen Beratung und Streitschlichtung über Vertragsgestaltung bis hin zur bundesweiten gerichtlichen Vertretung vor allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten, Arbeits-, Sozial- sowie Verwaltungsgerichten.

Unser vordringlichstes Ziel ist stets die Erreichung eines optimalen Ergebnisses für unsere Mandanten. Soweit möglich, streben wir außergerichtliche Lösungen an. Eine gut durchdachte, sinnvoll ausgearbeitete und geschickt verhandelte Einigung kann allen Beteiligten Ärger, Kosten und langwierige Gerichtsverfahren ersparen. Lässt sich eine solche Einigung nicht erzielen, zögern wir nicht, Ihre Interessen mit dem notwendigen Nachdruck gerichtlich durchzusetzen.